P1020570b

Karl Erich Schmeding

 

Ravensbergerstr. 119

32457 Porta Westfalica

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Holz arbeitet immer - ich auch

Seit jeher hat mich der Werkstoff Holz fasziniert. Holz ist ein lebendiges, warmes Material, welches sich durch seine kreative Schönheit und Perfektion auszeichnet. Auch nach neun Jahren hat mich die Magie des Holzes nicht losgelassen. Ich habe zu Anfang immer eine Vorstellung, von dem Objekt, das ich aus dem Holz herausarbeiten möchte. Aber Holz hat gelebt und lebt nach dem Absterben des Baumes weiter. Deshalb ist es immer wieder erstaunlich, wie mich das gewachsene Holz zu stets neuen Formen leitet. Man könnte auch sagen, die Schale oder das Objekt will nur aus dem Holz freigeschnitten werden um uns weiter zu erfreuen und zu leben.

Das Holz gibt mir die Idee - ich gebe ihm Form, Geist und Ausstrahlung, ohne ihm die Natürlichkeit, ja auch Widerspenstigkeit zu nehmen. Deshalb sind in meinen Werken noch alle Eigenarten des Holzes zu sehen - Rinde, Äste, Risse, bis hin zu urwüchsigen Wucherungen. Nach einem Oberflächenbearbeitungskurs kann ich mit Hilfe von farbigem Epoxidharz, Metalleinlagen und dem Einsetzen von Edelsteinen gerissene Schalen und Objekte noch einzigartiger gestalten als ich das vorher schon tat.

Die Spannbreite der Möglichkeiten des Drechselns fordern mich immer wieder heraus, an die Grenzen der technischen Möglich¬keiten, sowie des Materials zu gehen. Das bedeutet, dass jede Ar¬beit eine andere Vorgehensweise und auch handwerkliche Fähigkeit verlangt.