P1020570b

Magret Thimm

Jadestr. 9a  • 32423 Minden

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.magret-thimm.de

0172 – 5974006


Jahrgang 1951, geb. in Minden

Kunstpädagogisches Studium in Bielefeld bei Prof. Pramann

Langjährige Tätigkeit als Kunstpädagogin

Seit 1998 intensive Auseinandersetzung mit freiem Aquarellieren und experimenteller Malerei

Teilnahme an verschiedenen Kursen und Workshops

Ateliereröffnung  Februar 2005

Teilnahme an den Offenen Ateliers / Verein f. akt. Kunst Minden-Lübbecke

Zahlreiche Einzel – und Gruppenausstellungen

Lebt und arbeitet in Minden


Meine kreative Seite entdeckte ich schon früh in meiner Schulzeit.
Nach dem Abitur in Minden studierte ich Kunstpädagogik in Bielefeld und war lange Zeit als Kunstlehrerin tätig.

Das Aquarellieren gehörte schon während meiner Studienzeit zu den künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten, die mich am stärksten angesprochen haben.

Zwischen Beruf und Familie habe ich immer versucht, mich künstlerisch zu betätigen. Ich besuchte Kurse bei der Mindener Künstlerin Rosita Oremek, die einen eher experimentellen Zugang zum Aquarell anbot.

Das experimentelle Arbeiten mit Aquarell öffnete den Weg zu meinen heutigen Arbeiten. Es bietet mir die Möglichkeit, aus am Anfang mehr oder weniger zufälligen Formen und Strukturen durch den bewussten Prozess der Ausgestaltung und Weiterentwicklung eine Gesamtkomposition zu entwickeln. Möglich ist das durch ein großes Sortiment an Materialien - von Papieren über Stifte bis zu Sand, Marmormehl und Kleister. Es ist ein Fundus, der experimentelles Arbeiten überhaupt erst zulässt.
Im Laufe von fast 18 Jahren habe ich mir ein Wissen um Mischungen, Farbreaktionen und Strukturprozesse angeeignet und kann sie zielgerichtet oder experimentell einsetzen. Heute steht der experimentelle Umgang mit Farben, Formen und Materialien bei meinen Arbeiten im Mittelpunkt. Seit 3 Jahren, inspiriert durch Kurse bei Jessica Koppe, beschäftige ich mich intensiv auch mit dem Zeichnen.